Druckverarbeitung

Wir verarbeiten und veredeln Ihre Druckbogen zu unterschiedlichsten Produkten. Lernen Sie unsere Produktevielfalt kennen.

Handbuchbinderei

Bücher, Kartonagen, Buchreparaturen, Speisekarten und vieles mehr. In unserer Handbuchbinderei entsteht Edles und Individuelles.

Diplomarbeiten

Ob in einer unserer vier Standard-Varianten oder ganz nach Ihren individuellen Wünschen: Ihre Diplomarbeit ist in unserer Handbuchbinderei in guten Händen.

Renfer AG Buchbinderei in Dübendorf

Seit 2002 verbinden wir handwerkliches Können mit industrieller Fertigung und hoher Professionalität. Wir verarbeiten für Druckereien Druckbogen zu unterschiedlichsten Produkten. Für Privatkunden, Unternehmen und Behörden stellen wir Einzelstücke oder Kleinstauflagen inklusive digitalem Druck her.

Liebe Kunden

Als Produktionsbetrieb arbeiten wir uneingeschränkt zu den üblichen Geschäftszeiten. Sie sind jederzeit in unseren grosszügigen Räumlichkeiten willkommen. Die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln ist selbstverständlich. Wir freuen uns auf Ihre Projekte und Ihren Besuch!

Finden Sie den perfekten Einband für Ihre Diplomarbeit. Alle Möglichkeiten und Preise.

Renfer AG Buchbinderei in Dübendorf

Ob handwerkliche Buchbinderei oder industrielle Druckverarbeitung: Seite 2002 verbinden wir handwerkliches Können mit Technik und hoher Professionalität. Unser Team besteht ausschliesslich aus gelernten Fachleuten und Lernenden.

Druckverarbeitung

Handbuchbinderei

Diplomarbeiten

Meilensteine

Renfer AG Buchbinderei

2002
Gründung der Einzelfirma in Zürich-Oerlikon. Spezialisierung auf Klebebinden und Wirobinden im Kleinauflagenbereich. Die Produktion erfolgt in den Räumen des Partnerbetriebs Buchbinderei Ammann.

2006
Uebernahme der Buchbinderei Ammann (Drahtheften, Einzelblattarbeiten, Stanzen) und Umzug an den neuen Standort an der Sonnentalstrasse 5 in Dübendorf-Stettbach. Eintritt von Kathrin Renfer.

2007
Investition in einen Wohlenberg Quickbinder für PUR-Klebebindung.

2008
Investitionen im Bereich Wirobinden. Das Unternehmen beschäftigt jetzt 5 Mitarbeiter, davon 1 Lernender.

2009
Inbetriebnahme des neuen Falzautomaten MBO K800.

2010
Umwandlung der Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft per 16. Juni 2010.

2011
Inbetriebnahme der neuen Zusammentrag- und Heftanlage MKW Rapid Trans UT

2012
Uebernahme der Aktivitäten der elterlichen Handbuchbinderei per 01. Juli 2012

2014
Inbetriebnahme des ersten Drucksystems für die Diplomarbeitsfertigung.

2015
Halbautomatische Prägepresse von Kolbus zur Ergänzung des Angebots.

2016
Zusätzliche Falzwerke ermöglichen die Herstellung komplexerer Produkte.

2018
Das erste Drucksystem wird durch eine leistungsfähigere und qualitativ bessere Maschine abgelöst.

2020
Das Unternehmen beschäftigt acht Personen, davon zwei Lernende.